Projekte | Spiel- und Erfahrungsräume RSS Feed für diese Kategorie

Spielfest – München spielt!

So. 13. Oktober 2019, 14:00 bis 18:00 Uhr

Im Rahmen des Internationalen Spiel(mobil)kongress München 2019

Kinder haben ein Recht auf Spiel! Zum 30. Geburtstag der UN-Kinderrechtskonvention sind alle zum Spielfest eingeladen. Kinder, Jugendliche, Erwachsenen und Familien kommen in den Genuss, an fünf spannenden Orten in der Stadt kunst-, kultur-, spiel-, medien-, natur- und sportpädagogische Programme mitzumachen. München spielt!
Von der Münchner Innenstadt (JIZ und KIDS, Marienplatz, Jakobsplatz und Sendlinger Straße) weg wird spielerisch interveniert und irritiert. In Neuhausen, beim Abenteuer-Spiel-Platz geht’s auf in Natur-Spielereien und in Schwabing, beim Haus am Schuttberg e.V. sowie im Luitpoldpark setzen wir gemeinsam ein Zeichen für inklusives Spielen. In der Messestadt angekommen können alle internationale Spiele in der Jugendkulturwerkstatt Quax, der Grünwerkstatt und im Riemer Park kennenlernen. Und in Giesing, beim Weißenseepark spielen wir und erinnern wir uns daran, dass dort vor 30 Jahren der erste Münchner Spielort des Weltkindertags war.

Ab 2 Jahren

An fünf Orten Münchens
Innenstadt, Messestadt, Schwabing, Neuhausen und Giesing

Ohne Anmeldung und kostenfrei

Weitere Informationen unter www.spielkongress-muenchen.de

Die geheimnisvolle Pyramide der Azteken

Di. 5. November bis So. 24. November 2019
Von 3 bis 6 Jahren

Eine Zeitreisende besucht die LEO und bittet unsere kleinen Besucher*innen um Hilfe: In Tlacopan, der alten Aztekenstadt, herrscht eine schwere Hungersnot. Die Azteken hoffen, dass sie mit einer Pyramide den Gott Quetzalcoatl um Hilfe bitten können – aber es fehlt an fleißigen Händen und Füßen, die Lehm stampfen, Ziegel machen, Wände verzieren und Schmuckgefäße töpfern! Ob das Bauwerk rechtzeitig fertig wird? Seid dabei und baut, matscht, malt und fiebert mit! Wer es schafft, wird von Quetzalcoatl reich belohnt.

Kindertagesstätten
Mo.-Fr. 05.11-22.11., 09:30-12:00 Uhr
(das Programm findet auch am Buß- und Bettag, 20.11., statt)
Anmeldung unter 089 383 383 10 oder info@spielkultur.de
3 €/Kind

Familienprogramm
So. 10.11. / So. 17.11. / So. 24.11. jeweils 14:00-18:00 Uhr
Ohne Anmeldung und kostenfrei

in der LEO 61
Leopoldstr. 61
80802 München

Eure Heldenreise durch das alte Griechenland

Mo. 2. Dezember bis Mi. 18. Dezember 2019
Von 5 bis 13 Jahren

Begebt Euch mit uns auf ein spannendes Abenteuer in die Welt der griechischen Mythen und Sagen. Gemeinsam entdecken wir geheimnisvolle Gestalten, unglaubliche Legenden sowie griechische Göttinnen und Götter. Stellt Euch den Herausforderungen des alten Griechenlands und kehrt als Held*innen zurück. In kleinen Gruppen dürft Ihr heroische Aufgaben lösen, die Euch zu Expert*innen der griechischen Mythologie machen.

Schulklassen
Mo.-Fr. 02.12-18.12., 09:00-12:30 Uhr
Anmeldung unter 089 383 383 10 oder info@spielkultur.de
4 €/Kind

Kindertagesstätten
Mo.-Fr. 02.12-18.12., 14:00-17:00 Uhr
Anmeldung unter 089 383 383 10 oder info@spielkultur.de
4 €/Kind

in der LEO 61
Leopoldstr. 61
80802 München

Schneeball, Punsch & Iglu – Ein Winterspielraum

Sa. 28. Dezember bis Di. 31. Dezember 2019
13:30-17:30 Uhr

Ab 5 Jahren

Wir machen den Winter zum Naturspielraum. Wir bringen wieder jede Menge Werk- und Spielzeug auf die Brachfläche an der Lassallestraße. Denn auch in der kalten Jahreszeit hat die Natur einiges zu bieten: Wir verfolgen Tierspuren, kochen Wintergemüse und wärmen uns am Feuer mit heißem Hagebutten-Punsch. Wenn es Schnee gibt, veranstalten wir Skulpturen-Wettbewerbe, kuscheln uns ins Iglu und erfinden heiße Wintertänze, damit niemand frieren muss.

Brachfläche zwischen Lassalle- und Toni-Pfülf-Straße
Haltestelle Max-Wönner-Str.

Ohne Anmeldung und kostenfrei!