Projekte | iz art Jugendkunstschule RSS Feed für diese Kategorie

Zauber Fabeltiere

Do. 5. November 2020  13:00-17:00 Uhr
Fr. 6. November 2020 13:00-17:00 Uhr

Komm in den Fabel-Zoo zu Deinen Fantasietieren! Wir lassen Fabeltiere auferstehen aus Pappé, Papier und Stoff.

von 6 bis 12 Jahren

Im Bellevue di Monaco  (Hinterhof)
Müllerstraße 2
80469 München

Ohne Anmeldung und kostenfrei

Kooperation mit JUNO – eine Stimme für geflüchteter Frauen und BELLEVUE DI MONACO e.G.

iz art – ohne Plan die Bühne rocken!

Fr. 6. November 2020   14:30-17:30 Uhr
Sa. 7. November 2020   14:30-17:30 Uhr

Ihr findet Theater spielen spannend, habt aber keine Lust, ellenlange Texte zu lernen? Ihr wolltet schon immer mal als Superheld*in in Aktion treten, hattet bisher aber noch keine Gelegenheit dazu? Dann seid Ihr bei uns genau richtig!
Viele lustige Spiele und Übungen bereiten Euch darauf vor, ganz einfach im Moment zu sein und mutig genau das zu spielen, worauf Ihr gerade Lust habt!

In Kooperation mit dem Spiel- und Begegnungszentraum am Hart.

Ab 6 Jahren

SBZ am Hart
Arnauer Str. 5
80937 München

Ohne Anmeldung und kostenfrei

iz art Künstleratelier im LOK Arrival

Di. 10.11./ Mo. 16.11./ Di. 24.11.
von 15:00-18:00 Uhr
ab 6 Jahren
im LOK Arrival
auf dem Gelände der Bayernkaserne
Halle 23, Heidemannstr. 50, 80939 München

Interkulturelles Programm
Miteinander – das geht am besten in Aktion, mit Kreativität und Freude! Wir bieten Euch coole und unkomplizierte Do-It-Yourself-Verfahren. Damit könnt Ihr Euch selber, Eure Umwelt und unser Miteinander gestalten und verändern! Das iz art Künstleratelier im LOK Arrival bringt die Technik und das Material für Modedesign, Streetart oder Urban Gardening mit.
Hier entsteht ein Raum für Austausch und kleine Kunst-Aktionen, die den Alltag und unsere Umgebung verschönern. Kommt zusammen, seid kreativ und bunt!
(Das iz art Künstleraltelier wird mit Hygiene-Konzepten zur Einhaltung der aktuellen Hygiene-Bestimmungen durchgeführt.)

Ohne Anmeldung und kostenfrei!

iz art Künstleratelier in der Parkstadt Schwabing

freitags (auch in den Ferien)
16:00-18:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienzentrum Parkstadt Schwabing
Wilhelm-Wagenfeld-Str. 17
80807 München

Gestaltet mit Naturmaterialien wie Lehm, Ton oder Steinen, arbeitet mit Holz und baut bunte Schilder für den “sprechenden Park” oder bastelt mit Pappe und Papier witzige Postkarten. Jede Woche gibt es beim iz art Künstleratelier neue und kreative Angebote!

In Kooperation mit dem Familienzentrum Parkstadt Schwabing, einem Projekt von Haus am Schuttberg e.V.

Ohne Anmeldung und kostenfrei

Natürlich halten wir uns an die gesetzlich vorgegebenen Hygienemaßnahmen!

 

CineQuax – Die FilmWerkstatt

Ferienkurs

Mo. 2. November 2020 bis Fr. 6. November 2020
08:00 bis 16:00 Uhr

CineQuax – die große FilmWerkstatt für Kinder in den Herbstferien!
Vor Ort könnt nehmen wir die großen Blockbuster genau unter die Lupe, um dann in Kleingruppen einen eigenen Film zu produzieren. Zum Ende des Ferienkurses gibt es dann eine große Filmpremiere.

In Kooperation mit ECHO e.V.

Von 8 bis 15 Jahren

Quax
Helsinkistr. 100
81829 München

Teilnahmegebühr inkl. Verpflegung: 92,50 €
(40 € bei mittlerem/geringen Einkommen, 17,50 € bei Leistungsbezug)

Anmeldung unter: office@echo-ev.de oder 089 94304845

Graffitis von Göttern und Helden

Ferienkurs

Di. 3. November 2020 Ausgebucht!
11:00 bis 15:00 Uhr

Gestalte Dein eigenes Graffiti! Anregungen findest Du in der Studioausstellung „Unsterbliche Götter und Helden“. Hier erfährst Du einiges über die Abenteuer und Taten der schillernden Gestalten aus der Antike. Vor Originalen entstehen erste Skizzen, anschließend experimentierst Du mit Techniken vom Stencil bis zur Tape Art und sprühst in knalligen Farben Dein Graffiti-Kunstwerk auf Papier, um es mit nach Hause zu nehmen.

In Kooperation mit dem Bayerischen Nationalmuseum

Ab 10 Jahren

Max. 8 Teilnehmende

Bayerisches Nationalmuseum
Prinzregentenstraße 3
80538 München

Teilnahmegebühr: 15 €
(10 € mit Ferienpass, 5 € München-Pass)

Bitte eine kleine Brotzeit mitbringen!
Kursleitung: Anja Gebauer (Kunstpädagogin)

Anmeldung auf Warteliste unter: www.spielkultur.de/jks-anmeldung

Der Glückskoffer geht auf Reisen. Kommt mit!

Dieser besondere Koffer ist vollgepackt mit Glücks-Tipps und kleinen Aktionen, die Ihr in und um, Euer Zuhause herum alleine oder mit Euren Liebsten zusammen ausprobieren könnt.

Einmal pro Woche kommt der Glückskoffer-Newsletter zu Euch ins Email-Fach, immer mit einer neuen Idee, wie Ihr zufriedener und glücklicher durchs Leben gehen könnt. Wir spielen mit allen Sinnen, üben Entspannung, kommen in Bewegung und teilen unser Glück, damit es mehr wird.

Wenn Ihr mitreisen möchtet, könnt Ihr Euch hier zum Glückskoffer-Newsletter anmelden: www.spielkultur.de/newsletter

Und schon macht sich das Glück auf zu Euch!

Viel Freude!

iz art – Deine Jugendkunstschule

mixed up neue stempellogos 2016_mixed up stempel-logo

Für das kunst- und kulturpädagogische Kooperationsprojekt iz art – Deine Jugendkunstschule haben sich PA/SPIELkultur e.V., die Grundschule an der Hugo-Wolf-Straße sowie die Stiftung Pfennigparade zu einem Bündnis zusammengeschlossen.

Ziel des Bündnisses ist es, mit kreativ-künstlerischen Angeboten von Künstler*innen und Kulturpädagog*innen vor Ort den 6 bis 15-Jährigen einfache Zugänge zu bildenden Künsten und der Mediengestaltung zu schaffen und mit einrichtungsübergreifenden Präsentationen, Besuchsangeboten und Workshops Begegnungen der Lebenswelten zu ermöglichen und Austausch anzuregen.

Kooperationspartner im Projekt sind:
– PA/SPIELkultur e.V.
– Ernst-Barlach-Grund- und Mittelschule der Stiftung Pfennigparade
– Bibliothek der Stiftung Pfennigparade
– GS an der Hugo-Wolf-Straße
– GS an der Ittlingerstraße
– GS an der Toni-Pfülf-Straße
– GS an der Waldmeisterstraße
– Städt. Beratungsstelle Neuhausen-Moosach
– Spiel- und Begegnungszentrum am Hart
– Haus am Schuttberg e.V.
– Kinder- und Familienzentrum in der Parkstadt Schwabing
– Stadtteilkultur 2411 e.V.
– Hafis e.V.
– Münchner Stadtbibliothek Hasenbergl
– LMU München
– JUNO – eine Stimme für Flüchtlingsfrauen
– BELLEVUE DI MONACO e.G.
– LOK Arrival
– Kreisjugendring München-Stadt

iz art wird im Programm “Künste öffnen Welten” der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ) gefördert. Die BKJ ist Programmpartner des BMBF für “Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung”. Deshalb können die Workshops von iz art, einem Projekt der PA/SPIELkultur e.V., den Kindern und Jugendlichen auch kostenlos angeboten werden.

koew_foerderlogofeld_4quer_rgb

iz art wird außerdem unterstützt durch den 

Rauskommen_2015Unter www.iz-art.de kannst Du Deine kleinen und großen Kunstwerke in Form von Bildern, Videos oder Audiofiles präsentieren, mit Gleichaltrigen diskutieren und Dir Tutorials oder Chats mit echten Künstlern Tipps rund um Dein kreatives Schaffen holen. Dazu gibt es an verschiedenen Orten Münchens immer wieder kostenlose Workshops, Treffen und Ausstellungen, wo Du viel dazulernen, Dich austauschen und Deine Werke der staunenden Öffentlichkeit zeigen kannst.  Kunst macht Spaß – real und digital!

Ein Projektbeispiel:
KUNST MEETS AUGMENTED REALITY _ EINE DIGITALE SPIELREISE