iz art Frei(t)räume

Di. 29. Oktober 2019 
11:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
in der Artothek / Bildersaal, Rosental 16, 80331 München

Mi. 30. Oktober 2019
11:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
Rathausgalerie, Marienplatz 8, 80331 München

Kunst zum Anfassen und Weiterspinnen! Wir erleben Frei(t)räume in den städtischen Kunsträumen und erforschen zwei sehr besondere Orte: Die Artothek und die Rathausgalerie. Dort sammeln wir Ideen und Geschichten, um unsere eigenen Kunstwerke miteinander zu kreieren und auszustellen. Dabei helfen uns viele verschiedene Künstler*innen: Schauspieler*innen, Maler*innen und Klangkünstler*innen. Hier ist Raum für Eure Kreativität!
Die Rathausgalerie ist wie ein Garten voller Kunst, durch den wir hindurch spazieren können, mit einem schönen verzierten Brunnen zum Entspannen in der Mitte. Gemeinsam entdecken wir in der Ausstellung „Fotografie ist die Botschaft“ die Fotografien des Künstlers Stefan Hunstein, die spannende Geschichten und Rätsel verbergen.
In der Artothek – dem Kunstverleih gibt es originale Kunst zum Anfassen und Mitnehmen. Sie ist wie eine Bibliothek – aber nicht für Bücher, sondern für Kunstwerke. Hier findet jede*r ein Lieblingsbild. Außerdem ist dort die Ausstellung „Vater“ zu sehen, hier stellen uns Maria Providencia Casanovas, Rita Hensen und Christian Leitna ihre Papas einmal ganz anders vor, nämlich künstlerisch in Zeichnungen, Objekten und Installationen.

Ab 8 Jahren. Ohne Anmeldung und kostenfrei!

Gruppen sind herzlich willkommen. Wir bitten um Anmeldung unter 089 383 383 10 oder info@spielkultur.de

In Kooperation mit Ein Kunstraum der Stadt München

Kommentarfunktion deaktiviert.