City Stories – Geschichten erzählen mit Tablets und Apps

Das Fortbildungsprogramm der Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt

In Kooperation mit Echo e.V. und Spiellandschaft Stadt e.V. gestalten wir das Fortbildungsprogramm der AG Spiellandschaft Stadt. Diese Weiterbildungsangebote aus der Praxis für die Praxis richten sich an Erzieher*innen, Lehrer*innen, Pädagog*innen und Betreuer*innen. Unsere Referent*innen sind Expert*innen auf ihrem Gebiet.

Unter diesem Link (http://spiellandschaft.de/unser-service/fortbildungen/) können Sie sich alle Fortbildungsangebote online ansehen, sich unsere Fortbildungsbroschüre 2018 herunterladen und sich direkt anmelden.

Unter anderem bieten wir folgende Fortbildung an:

City Stories – Geschichten erzählen mit Tablets und Apps
Mo. 24. September 2018, 9:30 bis 17:00 Uhr

Kinder haben unendlich viele Ideen für Geschichten, grenzenlose Fantasie und unglaublich viel Spaß am kreativen Gestalten mit den unterschiedlichsten Medien. Mit Tablets haben wir einen reichhaltigen Werkzeugkoffer in (fast) Hosentaschenformat: Fotoapparat, Videokamera, Mikrofon, Trickfilmstudio, Schnittprogramm, Bildbearbeitung. Alles zusammen ergibt ganz individuelle City Stories von und für Groß und Klein.

Wir spielen an diesem Tag mit Methoden, Techniken und Apps für verschiedene Zielgruppen, erfinden Geschichten, kreieren eine Fotostory, produzieren einen Trickfilm und lassen digitale Avatare für uns sprechen. Ein ganz praktischer Ausflug in die Welt des digitalen Geschichtenerzählens mit einfachsten und kreativsten Mitteln.

Zielgruppe: Mitarbeiter*innen aus (Ganztags)Schulen, Kindergärten, Horten, Schulen, Spielhäusern, Spielbussen, Freizeiteinrichtungen und ehrenamtliche Spielplatzpat*innen
Leitung: Michael Dietrich, Medienpädagoge und Schauspieler
Ort: LEO 61, Leopoldstraße 61, 80802 München
Teilnahmegebühren: 40 €

Kommentarfunktion deaktiviert.