Clowns und Trompeten – Der Faschingsferienkurs für Kinder von Jugendlichen

Der Faschingsferienkurs für Kinder von Jugendlichen
Mi. 14. bis Fr. 16. Februar 2018 jeweils 09:00-17:00 Uhr
in der LEO 61, Leopoldstraße 61, 80802 München

Dieses Jahr findet in den Faschingsferien, bei uns in der LEO 61, ein Ferienkurs für Kinder, im Alter von 6 bis 10 Jahren, von Jugendlichen statt.
Passend zur Faschingszeit könnt Ihr in lustige Rollen schlüpfen, wie in die eines Clowns, eines Zauberers, einer Prinzessin oder eines Superhelden. Mit vielen verschiedenen Materialen aus Natur- und Recycling, Farben, Holz, Gips und uvm. basteln und bauen wir was das Zeug hält. Wir besuchen Spielplätze, erkunden den Englischen Garten, entdecken die Natur und erleben Abenteuer, sammeln dabei nützliche Materialien, die wir später für das basteln und bauen verwenden können, spielen lustige Bewegungsspiele und gestalten unseren eigenen Zirkus mit Besuchern und Tieren. Eine kleine Einführung in das Leben eines Zirkusartisten gibt es selbstverständlich auch. Probiert Euch im Jonglieren, Tellerdrehen und Diabolo spielen.

Eine Gruppe von ehrenamtlichen Jugendlichen und jungen Fachkräften unterstützt Euch bei der Umsetzung Eurer Ideen und steht mit Rat und Tat an Eurer Seite. Ein gemeinsam gekochtes Mittagessen und Snacks zwischendurch geben Euch Kraft für die Umsetzung Eurer kreativen Ideen.
Eine Woche mit viel Bewegung drinnen und draußen. Wir freuen uns schon auf Euch°

Für Kinder zwischen 6 bis 9 Jahren, max. 12 Teilnehmer*innen
Kursgebühr (inkl. Materialgeld und warmem Mittagessen): 75€
(mit Ferienpass: 60€ / Inhaber München-Pass: 15€)

Kursleitung: Alena Maurus (Medienpädagogin), Anton Fahmüller (Sozialpädagoge), gemeinsam mit ehrenamtlichen Jugendlichen

Anmeldefrist: Montag der 05.02.2018, max. 12 Teilnehmer*innen

Hier geht’s zur Anmeldung!

Kommentarfunktion deaktiviert.