Projekte | MOly Aktivitäten RSS Feed für diese Kategorie

MOly – die Resultate

Vier Wochen MOly – und gemeinsam haben wir viele tolle Dinge geschaffen.

Beim großen Abschlussfest besuchte uns sogar noch einmal die liebe Herbstsonne:

Und was bleibt?

Noch bis November dürfen unsere Lehmbauten stehen bleiben. Wir wollen sehen, was die Naturgewalten aus ihnen machen:

Die Brücke zieren noch die bunten Schals…

Und auch die Ramp darf noch ein paar Tage bleiben. Nutzt die Chance!

Und was wird aus dem wunderbaren Bahnhofsplatz? Nächstes Jahr kommen wohl die Bagger und restaurieren den gesamten Bahnhof. Im Moment läuft der Wettbewerb für die künftige Ausgestaltung. Hoffen wir, dass wir mit dem MOly einige gute Anregungen geschaffen haben!

Bis bald beim nächsten Projekt!

Euer MOly-Team

Neues von der Lehmbaustele

Die warmen Tage haben sonnige Stimmung verbreitet und neuen Schwung in die Lehmbaustelle gebracht. Endlich kann wieder ohne Schuhe Lehm gestampft werden, die Murmelbahn ist fast fertig, es wird eifrig gemauert und das Gerüst für das kleine Lehm-Iglu steht.

Graffiti gegen Herbstgrau

Die Sprayer und Sprayerinnen haben sich von den kalten Tagen nicht aus dem Konzept bringen lassen und arbeiten weiter an ihren Skills!

 

MOly in Bewegung

Die neue Ramp ist in reger Benutzung – die Skater üben fleißig für den Skate-Contest am 30. September!

 

Grüße aus dem Begegnungssalon

Bunt und kreativ wie unsere Besucher und Besucherinnen sind die leckeren Speisen, die im Begegnungssalon entstehen! 

MOly – die ersten Tage

Der Aktionsbahnhof ist eröffnet!

Der Herbst hat unseren Projektstart mit herrlichem Sonnenschein gesegnet. Lehmkünstlerin Ilka Claren zeigt, was man aus Matsch alles machen kann, Richy von der Spiellandschaft Stadt bringt allen das Skaten bei und die Kulturverstrickungen arbeiten fleißig daran, den Platz schön und bunt zu machen. Bei der Eröffnung hat Schirmherrin Petra Reiter sich mit einem Handabdruck in Lehm verewigt, der von Kindern verziert und geschmückt wurde. In der Holzwerkstatt entstehen gemütliche Möbel für den Begegnungssalon, in dem viele fleißige Hände leckere Speisen für alle zaubern.

Kunstspuren – die Vorbereitungen

Vor Kurzem haben wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner boomerang (Arbeitsgruppe Buhlstraße e.V.) und einigen Kindern für unsere Aktion ‚Kunstspuren‘ ein Klangspiel und zwei Regenmacher gebastelt. Zwei weitere Klangspiele werden in den nächsten Wochen bei boomerang in der Pelkovenstraße noch gebaut und angemalt.

Du möchtest dabei sein und in die Fußstapfen der Künstler unserer Zeit treten? Dann komm uns besuchen. Unser Special ‚Kunstspuren‘ findet am 07. und 08. September vom Olydorf zu Treffpunkt MOly statt.