Projekte | LEOs Sonntagszeit RSS Feed für diese Kategorie

Glitzer, Trash und Tannenzweig

So. 4. Dezember 2016, 14:00-18:00 Uhr
Kostenlos und ohne Anmeldung!

Unsere gemütliche Weihnachtswerkstatt steht im Zeichen von kreativem Upcycling! Materialien, die sonst einfach auf dem Müll landen, werden zu ganz neuen, noch nie gesehenen Geschenken!

Huiuiui der 2. Advent steht ja schon vor der Tür! Habt Ihr schon alle Geschenke beisammen? Nein? Dann keine Panik, Freunde! Wir laden Euch diesen Sonntag ganz herzlich in unsere gemütliche Weihnachtswerkstatt ein! Dort könnt Ihr nach Lust und Laune Geschenke basteln mit allem was dazu gehört! Das Tolle ist auch dieses Jahr wieder unser ganz besonderes Bastelmaterial: Korken, Plastik, Einwegflaschen und vieles mehr werden durch Euch zu neuem Leben erweckt und sorgen unter dem Tannenbaum sicherlich für großes Aufsehen! Wir freuen uns auf Euer Kommen!

LEOs Plätzchen-Werkstatt

So. 11. Dezember 2016, 14:00-18:00 Uhr
Kostenlos und ohne Anmeldung!

Teig schlecken, Zuckergussverzierungen, Schokomünder und Plätzchen gestalten … kommt vorbei zur Weihnachtsbäckerei!

Heute könnt Ihr bei uns in der LEO 61 leckere Plätzchen backen und mit vielen kleinen glitzernden Zuckerstücken oder Schokolade verzieren! Ob als Weihnachtsgeschenk für Eure Eltern oder zum Selber essen. Weihnachtslieder und Märchen sorgen für eine Weihnachtliche Stimmung. Bringt am besten eine leere Keksdose mit, damit Ihr alle selbst gemachten Plätzchen auch gut nach Hause transportieren könnt. Wir freuen uns auf Euch!

Upcycle your World – Neue Klang- und Modewelten

So. 15. Januar 2016, 14:00-18:00 Uhr
Kostenlos und ohne Anmeldung!

Mit einem Kochlöffel kann man nur kochen? Falsch! Wir zaubern heiße Rhythmen und faszinierende Klänge aus den verschiedensten Alltagsgegenständen und bauen unsere eigenen Instrumente aus unterschiedlichsten Materialien. Spielt mit in unserem einzigartigen Orchester, tanzt und singt, dass es eine wahre Freude ist.

Doch nicht nur bei den Instrumenten wird upgecyclet! Für den Auftritt unseres Klangorchesters könnt ihr Euch auch passende Kostüme machen. Ihr könnt alte Klamotten aufpeppen, neue designen oder flippige Accessoires basteln.

Slow Food – selbstgemacht!

So. 22. Januar 2016, 14:00-18:00 Uhr
Kostenlos und ohne Anmeldung!

Wir bereiten uns einen eigenen kleinen Slow-Food-Imbiss – natürlich, nachhaltig und gesund!

Richtig gutes Essen braucht gute Zutaten, viel Zeit und vor allem Liebe.
In LEOs Slow Food Restaurant gibt es gesunde Ernährung, die auch noch Spaß macht!

Gemeinsam wollen wir Getränke mixen, Salat anmachen, leckere Aufstriche zubereiten und selbst Brot backen.
Außerdem gibt es Tischdeko zu basteln, Speisekarten zu malen und Plakate für die feierliche Eröffnung zu gestalten.

Die Zutaten stellen wir – ihr müsst nur noch Zeit und Liebe mitbringen!

Rhythmus im Blut – Stampfen, klatschen, schnipsen…

So. 29. Januar 2016, 14:00-18:00 Uhr
Kostenlos und ohne Anmeldung!

Mit Body Percussion bringen wir unseren Körper zum Klingen und machen jedem Schlagzeug Konkurrenz.

Tierische Spürnasen

So. 5. Februar 2016, 14:00-18:00 Uhr
Kostenlos und ohne Anmeldung!

Ein Suchhundeteam ist zu Besuch in LEOs Sonntagszeit.
Mit freundlicher Unterstützung durch das Malteser Suchhundeteam Dachau
Malteser

Bau-Schlau-Stelle – Turmbauweltmeister gesucht!

So. 12. Februar 2016, 14:00-18:00 Uhr
Kostenlos und ohne Anmeldung!

Aus kleinen, bunten Klötzchen entstehen in Teamarbeit schwindelerregende Meisterwerke.

Bau-Schlau-Stelle – Stein für Stein die ganze Welt im Mosaik

So. 19. Februar 2016, 14:00-18:00 Uhr
Kostenlos und ohne Anmeldung!

Designt, legt und puzzelt die schönsten und ausgefallensten Mosaikbilder!

Fasching auf der Baustelle

26. Februar 2017 von 14:00-18:00 Uhr

Zu Fasching krempeln wir in der LEO 61 die Ärmel hoch, spucken in die Hände und packen zusammen kräftig an. Auf unserer Baustelle ist mächtig viel los und für alle Bauarbeiterinnen, Lastwagenfahrer, Baustellenfeen, Malerkönige und andere FaschingsbesucherInnen viel Spannendes geboten! Es erwarten Euch lustige Spiel- und Rätselaufgaben aus der Betonmischer-Tombola, Parcour- und Bewegungsspiele im Hof und LEOs bunte Kreativbaustelle, auf der Ihr nach Herzenslust bauen, konstruieren, malen und basteln könnt. Lasst die Werkzeuge tanzen, die Kräne mit den Ohren schlackern und mit uns die wildeste, lustigste und verrückteste Großbaustelle in ganz München entstehen!

Wir freuen uns auf viele gutgelaunte Besucher und bunte Kostümierungen!

Kostenlos und ohne Anmeldung für die ganze Familie!

LEOs Sonntagszeit

Für alle, die uns gerne regelmäßig besuchen oder uns einfach mal kennen lernen wollen, gibt es LEOs Sonntagszeit immer sonntags von 14:00-18:00 Uhr in der LEO 61, Leopoldstraße 61, 80802 München (außer in der Ferien).

Bei diesem kostenlosen Angebot für Kinder, Jugendliche und Familien ist für alle etwas dabei. Wechselnde Angebote zum Mitmachen, Basteln, Forschen, Malen, Spielen, Entdecken, Gestalten und vieles mehr. Der Einstieg im Lauf des Nachmittags ist jederzeit möglich!leologo

LEOs Sonntagszeit macht ab 15. Mai 2016 Pause und startet wieder am 16. Oktober 2016!

Schaut doch in der Zeit vom 15. Mai bis 9. Oktober 2016 sonntags von 14:00-18:00 Uhr bei den „Tagen der offenen Gartentür“ im Münchner Gemeinschaftsgarten „o’pflanzt is!“ (Ecke Schwere-Reiter-Straße/Emma-Ihrer-Straße) vorbei!

LEOs furioses Sommerfest

Dschungelfieber und wilde Tiere!
So. 8. Mai 2016, 14:00-18:00 Uhr

in der LEO 61, Leopoldstraße 61, 80802 München

Zum großen Abschlussfest vor der Sommerpause wird es bei LEOs Sonntagszeit noch einmal tierisch wild. Im Hof der LEO 61 ertönen Dschungelklänge und eine Welt voller geheimnisvoller Ecken und bunter Bewohner entsteht: zum Kriechen, Tasten, Verstecken, Fühlen und mit allen Sinnen genießen. Viele abenteuerliche Mitmachstationen warten hier auf Euch. Stellt wundersame Tiermasken her, filzt Lianen und exotische Blumenträume, baut wohlklingende Urwaldtrommeln und tanzt gemeinsam zu den Dschungelrhythmen einen wilden Limbo. In rasanten Spielen könnt Ihr zu Euren liebsten Wildnistieren werden oder als Dschungelkönig den Spielethron erobern. Beim großen Grillmenu dürfen kleine und große Urwaldforscher anschließend ihren Hunger stillen und spannenden Abenteuergeschichten lauschen.

Kostenlos und ohne Anmeldung für die ganze Familie!